Thema: Optimierung, Qualitätssicherung, Erfolgsnachweis

 

Die Optimierung von Bestandsanlagen ist eines der großen Themen für die Energieeinsparung in den kommenden Jahren. Da das Neubauaufkommen in Deutschland rückläufig ist, liegt die Zukunft im Bestehenden. Hier kommt es auf eine gute Fachausbildung auf dem Gebiet der Bestandsanalyse und Qualitätssicherung an. Sie finden hier Links zum Thema, Vorträge und Seminarunterlagen. Viele weitere Daten sind unter der Rubrik "DBU Optimus" und "Promotion Qualitätssicherung" abgelegt.

 

Erfolgsnachweis und Erfolgskontrolle bei Einsparprojekten

Viele Neubau- und Modernisierungsprojekte halten nicht, was sie versprechen. Trotzdem kann sich keiner so rect für eine Erfolgskontrolle oder einen Erfolgsnachweis erwärmen. Wir schon:

 

 

 

Seminare zum Thema:

 

 

  

[nach oben]

 

Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand - Hydraulischer Abgleich

Mit der hydraulischen Abgleich im Bestand sowie der Förderung über die KfW und das BAFA befassen sich zwei Fachartikel, welche in der Fachzeitschrift "Gebäudeenergieberater" erschienen sind:

Nachfolgend das Manuskript aus einer Serie von fünf Fachartikeln, die sich mit der Optimerung von Heizungsanlagen im Bestand befassen:

An dieser Stelle folgen die im vierten Teil des Artikels angekündigten Ausfnahmeblätter für die Datenaufnahme in Bestandsgebäuden.

 

 

Einen der ersten Vorträge zum Qualitätssicherungskonzept finden Sie unter folgendem Download

 

Excelprogramm zur Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand:

 

Zu den Aktivitäten des Qualitätssicherungsprogrammes der proKlima, Hannover führt folgender LINK:

 

 

[nach oben]

 

 

Weitere Informationen zur Qualitätssicherung und Optimierung

Foliensätze

 

 

 

Fachaufsätze

 

 

Weitere Dokumente

 

 

 

[nach oben]

 

Seminare und Vorträge

Foliensätze der Veranstaltungen:

 

 

Fortsetzung...

 

[nach oben]


 

Bitte Inhalte nur nach Rücksprache elektronisch weitergeben oder verlinken. Danke!